Beratungs-Team

Ihr Beratungs-Team Unternehmens-Resilienz

Prof. Dr. Jutta Heller, Expertin und Autorin für Resilienz

in Kooperation mit weiteren BeraterInnen. Änderungen möglich.

  • Tanja Wiesner
  • Jeannette Brenner
Prof. Jutta Heller

Prof. Dr. Jutta Heller

Beraterin und Autorin zu Resilienz. Selbständig im eigenen Unternehmen und Professorin der Hochschule für angewandtes Management. Jutta Heller ermutigt zum Innehalten und gibt in Vorträgen, Coachings und Beratungen Impulse, damit die Menschen und Unternehmen gut in Schwung und in Balance kommen. Dafür steht der Begriff Resilienz. Prof. Hellers Ansatz macht fit für Veränderungen, sowohl reaktiv als auch proaktiv, denn „dank unserer eigenen und eigentlichen Ressourcen ist alles Mögliche möglich.“

Sie ist seit 1990 selbständig als Beraterin und Trainerin sowie seit 2002 als Coach. Seit 2007 ist sie zudem Professorin und hatte an der Hochschule 8 Jahre Führungsverantwortung.

Prof. Jutta Heller
Tanja Wiesner

Tanja Wiesner

ist zertifizierte Trainerin und Changemanagerin/ Organisationsberaterin und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Aus- und Weiterbildung sowie Personalentwicklung. Zuletzt war sie als Personalentwicklerin und Trainerin bei einem globalen Weltmarktführer in der Automobilzulieferbranche tätig und beriet und entwickelte Fach- und Führungskräfte.

In den vergangenen drei Jahren beschäftigte sie sich intensiv mit dem Thema der nachhaltigen organisationalen Resilienzverankerung im Unternehmen, konzipierte und implementierte Weiterbildungsprogramme und Personalentwicklungsinstrumente. Dabei begleitete sie Mitarbeitende und Teams im Rahmen von zahlreichen Trainings und Workshops. Als zertifizierte Resilienzberaterin und Systemische Businesscoach ist es ihr insbesondere wichtig, Menschen im Rahmen von Veränderungsprozessen und in Zeiten der Unsicherheit zu stärken.

Tanja Wiesner
Jeannette Brenner

Jeannette Brenner

Jeannette Brenner ist Anwältin. Und Wirtschaftspsychologin. Diese ungewöhnliche Mischung macht ihren besonderen Stil bei Trainings und Workshops aus, der sich durch Geradlinigkeit bei gleichzeitigem Fingerspitzengefühl auszeichnet.

Jeannette Brenner hat 1996 ihr Studium der Rechtswissenschaften in Köln abgeschlossen und war über zehn Jahre als Rechtsanwältin tätig. Sie machte 2013 ihren Master in Wirtschaftspsychologie und hat seither in einer Doppelrolle als HR- und Rechtsexpertin Führungskräfte in Change-Projekten und bei Coachings begleitet. Sie ist spezialisiert auf Führungskultur, die einen wichtigen Katalysator für Resilienz in Unternehmen darstellt. Von 2013-2016 war sie Referentin für Personalentwicklung & Recht in einer humanitären Hilfsorganisation und entwickelte Menschen bei ihrer Arbeit in Krisen- und Extremsituationen. Aktuell ist sie Personalreferentin in einem global tätigem Technologieunternehmen, das sich auf die Digitalisierung und damit Optimierung von Geschäftsprozessen spezialisiert hat. Sie ist TÜV Rheinland zertifizierte Resilienzberaterin.

Jeannette Brenner