Vita von Kerstin Eicker

Kerstin Eicker ist integrativer Coach und LernCoach, Stresstherapeutin und Heilpraktikerin der Psychotherapie.

Kerstin Eicker studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg und schließt in Kürze ein BA-Studium der Psychologie ab. Seit über 15 Jahren ist sie in eigener Praxis sowohl beratend als auch im therapeutischen Bereich tätig.

Zertifikate und Qualifikationen

  • Studium Angewandte Kulturwissenschaften (Lüneburg) und Psychologie (Hagen)
  • Heilpraktikerin der Psychotherapie (Dr. Petra Rommelfanger, Nürnberg)
  • LernCoach (nlpaed) (Inntal Institut, Bad Aibling)
  • Practitioner of Body Mind Analysis & Psychosomatic Therapy (Australasian Institute of Body Mind Analysis & Psychosomatic Therapy, Nerang)
  • Seminarleiterin Autogenes Training (Dr. Petra Rommelfanger, Nürnberg)
  • Stressmanagement Trainerin (AHAB-Akademie, Berlin)
  • Fortbildung EFT, TAT (Zentrum für EFT, Bad Homburg)
  • Hypnotherapeutin (Dr. Henning Alberts, Stuttgart)
  • Integrativer Coach ECA (Metaforum Bernd Isert, Berlin)
  • in Ausbildung zur Resilienzberaterin (Prof. Dr. Jutta Heller)

Erfahrungen

  • seit 1999 selbstständig tätig in Einzelberatungen, Coachings, Trainings und Projekten
  • Stammtrainerin des Projektes BayernMentoring der bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften
  • Gastdozentin Gender und Diversity an den HAW‘s Kempten, Nürnberg, Ingolstadt und Amberg-Weiden
  • seit 2004 Praxis für Coaching und Heilpraktiker für Psychotherapie in Nürnberg