Beiträge

Stärkung meiner Resilienz – mit dem Radl und zu Fuß – Teil 2

Situationselastisch handeln - meine Definition von Resilienz - das musste ich mehrfach auf dieser Tour unter Beweis stellen. Der Zeitplan funktionierte nicht, da die Hütten bereits voll waren. Meine Knie, Füße und Kondition waren nicht so stark wie gedacht. Unsere Hunde, die mit uns die Überquerung der Alpein-Scharte schafften (2959 m), hatten d...

| weiterlesen

Eine Reise von 1.000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt – seelische Kräfte entwickeln und fördern

L. Reddemann: Eine Reise von 1.000 meilen begintt mit dem ersten Schritt. Seelische Kräfte entwickeln und fördern. © HERDERspektrum

"Eine Reise von 1.000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt - seelische Kräfte entwickeln und fördern". Ein Buch von Luise Reddemann (2004), HERDERspektrum Verlag.

Eine Reise zu den inneren Kräften

Das, was ist, liebevoll annehmen. Innere Kräfte entwickeln und stärken. Grundlegende Themen zu Resilienz, Flow und Salutogenese kennenlern...

| weiterlesen

Achtsamkeit und Resilienz: Hype oder Hoffnung für Stressgeplagte?

Meditation_© bannasuke / fotolia

Meditation kommt im Business-Kontext an

Buddhisten tun es, Hippies tun es, und in letzter Zeit tun es auch Google-MitarbeiterInnen: Sie meditieren und trainieren Achtsamkeit. Meditation scheint ihren esoterischen Touch allmählich zu verlieren. Sie wird als ein wirkungsvoller Weg zu mehr innerer Ruhe inzwischen … | weiterlesen

Coaching Tipp: Loslassen auf allen Ebenen

Loslassen auf allen Ebenen_©-by-studio

Sie wissen, wie gut es Ihrem Körper tut, wenn Sie ihn einmal richtig entspannen. Viele Menschen wundern sich jedoch, dass sie sich trotz Bad, Massage oder Musik immer noch verkrampft und unfrei fühlen. Körper oder Geist zu lockern reicht nicht. Hier Ihre Entspannungsübungen, mit denen Sie auf mehreren Ebenen ruhig und gelassen werden können. | weiterlesen

Coaching-Tipp: Verändern Sie Ihre Wahrnehmung

„So war die Aufgabenstellung nicht gemeint! Ist es denn so schwer, das zu tun, was ich Ihnen sage?“ Der Chef ist wütend. Und ich fühle mich angegriffen und kleingemacht. Hat er eine Ahnung wie schwierig es war, an die Informationen zu gelangen? Wie viel Zeit es mich gekostet hat? Ich suche vorsichtig die Anweisung meines Chefs. In Gedanken gehe ...

| weiterlesen

Glück und Resilienz: Wie passt das zusammen?

Glück und Resilienz - wie passt das zusammen? © Jutta Heller

Was müsste ich über Sie wissen, um Sie als glücklichen Menschen spielen zu können?“ Diese Frage stellt der Schauspieler und Coach Sebastian Weber (Quelle: Brand Eins 12/12, S. 117). Dies ist eine spannende Frage, bei der ich sofort anfange mich zu scannen: wo, mit wem bin ich besonders glücklich, was tue ich und was vor allem tue ich dann ebe...

| weiterlesen

Resilienz mit neuro-linguistischer Psychologie

Klatschmohn © Jutta Heller

Alles ist möglich, wenn Du in einem guten Zustand bist Resilienz – Ihre innere Stärke – können Sie mit Techniken der neurolinguistischen Psychologie (NLP) hervorragend trainieren. NLP wird definiert als die Struktur der subjektiven Erfahrungen. Damit ist Folgendes gemeint: Im Laufe unseres Lebens machen wir vielfältige prägende Erfahrungen...

| weiterlesen