Ausbildungs-Team

Ihr Ausbildungs-Team Resilienzberatung

Prof. Dr. Jutta Heller, Expertin und Autorin für Resilienz

in Kooperation mit weiteren TrainerInnen und ergänzenden Expertengesprächen. Änderungen möglich.

  • Claudia Marchi, Expertin für gesundheitsorientierte Körperarbeit
  • Erwin Schmitt, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (ehem. Chefarzt der Parkklinik Heiligenfeld)
  • Eva Schielein, Beraterin der Positiven Psychologie
  • Dr. Daniela Blickhan, Inntal-Institut, 1. Vorsitzende des Dachverbands für Positive Psychologie DACH-PP e.V.
  • Dr. Matthias zur Bonsen, all-in-one spirit, Experte für Change, Großgruppen-Arbeit und Circle Work oder Myriam Mathys aus dem Trainerteam
  • Willy Graßl, Leitung Betriebliches Gesundheitsmanagement des Flughafen München

Expertengespräche geplant mit:

  • Birgit Scharowsky, externe MitarbeiterBeratung
  • Ingo Förtsch, Videoexperte
Prof. Jutta Heller

Prof. Dr. Jutta Heller

Selbständig im eigenen Unternehmen und Professorin für Training & Business Coaching an der Hochschule für angewandtes Management in Erding. Jutta Heller kennt selbst viele Veränderungen – privat und beruflich. Sie sagt von sich: “In meinem früheren Leben habe ich vieles festgehalten und in Kauf genommen, um mich nicht zu verändern. Jedoch durch eine große Krise habe ich gelernt, dass alles möglich ist, wenn ich in einem guten Zustand bin.”

Sie ist seit 1990 selbständig als Beraterin und Trainerin sowie seit 2002 als Coach. Seit 2007 ist sie zudem als Professorin aktiv und hatte an der Hochschule 8 Jahre Führungsverantwortung. Sie ist NLP-Lehrtrainerin (Society of NLP International, Chris Hall), systemische Beraterin (Institut für systemische Beratung, Wiesloch) und ausgebildeter Business Coach (Metaforum International, Abano Terme, Italien, Gunther Schmidt, Stephan Gilligan, Martina Schmidt-Tanger, Tom Andreas) und zertifizierte Rednerin (Professional Speaker GSA). Sie verfügt über umfassende Praxis- und Lehrkompetenz.

Aktuelle Veröffentlichungen zu Resilienz:

  • Heller, J. (2015). Resilienz. Innere Stärke für Führungskräfte. Zürich: Orell Füssli.
  • Heller, J. (2016). Resilienz. 7 Schlüssel für mehr innere Stärke. 6. Aufl., München: Gräfe und Unzer.
  • Heller, J. (2016). Das wirft mich nicht um. Mit Resilienz stark durchs Leben gehen. 3. Aufl., München: Kösel.

Prof. Jutta Hellerhttps://
Claudia Marchi

Claudia Marchi

ist seit 10 Jahren selbständig als Trainerin, Beraterin und Coach tätig. Dabei haben sie die Themen „mit Veränderungen im Leben mitgehen und sie aktiv gestalten sowie bewusste Körperarbeit“ immer fasziniert und begleitet.

Stationen auf dieser Reise dorthin waren u.a. Fachhochschulstudium zur Dipl. Wirtschaftsingenieurin (FH München), Personalberaterin für Fach- und Führungskräfte, NLP-Master-Practitioner (DVNLP), Personalentwicklerin (Münchener Rück), Arbeit mit körperlich und geistig behinderten Menschen (HPCA), einjährige Weltreise mit Schwerpunkt Asien und Südamerika, diverse Yoga- und Meditationserfahrungen, Dozentin an der Hochschule für angewandtes Management (Erding), diverse Spezialausbildungen zu gesundheitsorientierter Körperarbeit (Dr. Gottlob Institut)

Ein Lebensmotto: „Mental und körperlich in Bewegung bleiben!“

Claudia Marchihttps://
Erwin Schmitt

Erwin Schmitt

22 Jahre klinische Erfahrung als ehem. Chefarzt in den Heiligenfeld Kliniken, Mitglied des dortigen „Kompetenzteams Burnout“, Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie, in Gestalttherapie, in systemischer, transpersonaler und körperorientierter Psychotherapie.

In seiner Praxis begleitet er Menschen sicher durch die Klippen und Untiefen einer Psychotherapie. Seine Angebote umfassen u.a. die Klärung/Bewältigung von Lebenskrisen, Heilung von Traumatisierungen, Wege aus Burnout und Mobbing, Behandlung bei Depression.

Erwin Schmitthttps://
Eva Schielein

Eva Maria Schielein

Seit Anfang der 90er Jahre arbeitet Eva Maria Schielein mit internationalen Unternehmen, aber auch mit Startups, unter anderem als Beraterin, Trainerin und Coach.

Als IT- Gutachterin bei Aufwandsschätzungen großer Softwareprojekte konnte sie nachweisen, dass der Zusammenhalt der Projektteams, die Fähigkeiten und Talente der Kollegen, mehr als andere Faktoren zum Projekterfolg beitrugen. Jahre später, mittlerweile mit Zertifikaten als Business-Coach und Beraterin der Positiven Psychologie, verlegte sich ihr Spektrum auf das Wachstum jener Erfolgsfaktoren in agilen, selbstorganisierenden Teams: Die Entwicklung und Förderung von Werten und Stärken wurden zu ihrer Passion. Mit ihrer Firma „aestimat – Beratung für Positive Transformation“ begleitet sie Unternehmen und Unternehmer, die Agilität als Chance sehen.

Eva Schieleinhttps://
Dr. Daniela Blickhan

Dr. Daniela Blickhan

Diplom-Psychologin, MSc, ist Lehrtrainerin für Positive Psychologie (DACH-PP) und NLP (DVNLP), Lehrcoach (DCV und DVNLP), und arbeitet seit über 20 Jahren als Trainerin und Coach. Sie leitet seit 1991 das INNTAL INSTITUT, das deutschlandweit Coaches und Trainer ausbildet. Von 2012-2014 studierte sie Angewandte Positive Psychologie in London und promovierte in Positiver Psychologie an der Freien Universität Berlin.

Daniela Blickhan ist Gründungsmitglied und erste Vorsitzende des Deutschsprachigen Dachverbands für Positive Psychologie e.V., der sich zum Ziel gesetzt hat, die Verbreitung der Positiven Psychologie im angewandten Bereich zu fördern und die Qualität von Ausbildungen in angewandter Positiver Psychologie zu sichern. Seit 2013 bietet Daniela Blickhan als erste Trainerin im deutschsprachigen Raum zertifizierte Ausbildungen in Angewandter Positiver Psychologie an. Buchempfehlung: Blickhan, D.: Positive Psychologie. Ein Handbuch für die Praxis, Junfermann, Paderborn, 2015

Dr. Daniela Blickhanhttps://
Dr. Matthias zur Bonsen

Dr. Matthias zur Bonsen

Gründer der Beratergruppe all in one spirit. Lebt und arbeitet von Oberursel bei Frankfurt aus. Unterstützt Unternehmen darin, ihr gesamtes Potenzial freizusetzen und auf gemeinsame Ziele auszurichten, so dass ein kraftvoller Spirit entsteht – eben „all in one spirit“. Hat ab 1994 wegweisende Methoden der Klein- und Großgruppenarbeit aus den USA nach Deutschland gebracht. Autor von Fachartikeln und mehreren Büchern, u.a. Leading with Life. Lebendigkeit in Unternehmen freisetzen und nutzen (Gabler 2009/2010).

Dr. Matthias zur Bonsenhttps://
Myriam Mathys

Myriam Mathys

Gründerin des Beratungsunternehmens all dimensions GmbH – holistic leadership development – mit Sitz in der Schweiz, lebt in Zürich und Berlin. Begleitet im deutschsprachigen Raum Führungskräfte und ihre Unternehmen / Organisationen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen.

Zusammen mit ihren Kooperationspartnern Dr. Matthias zur Bonsen und Jutta Herzog (beide all in one spirit) hat sie das Leadership Development Programm Leading with Life entwickelt und führt regelmäßig Führungsseminare (u.a. auch zu Themen wie Positive Leadership) sowie Methodenseminare (World Café, Dynamic Facilitation, Thinking Cricle, Open Space) durch. Und sie ist auch als Dozentin für Großgruppenmethoden im Einsatz.

Myriam Mathyshttps://
Willy Graßl

Willy Graßl

Leitung „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ Flughafen München GmbH, Ausbildung als Resilienz- und Business- Coach, Arbeitswissenschaftliches Studium (Gesundheitsmanagement und Systemtheorie), Ausbildung zum Kollegialen Berater zum Thema Sucht. Erfahrungen: Leitung „BGM“ seit 2010, Projektleitung „Mensch im Mittelpunkt“ (BGM Projekt – 18 Monate), Referenten- und Beratungserfahrung seit 2004, Betriebliches Gesundheitsmanagement (seit 2002), Betriebliche Suchtprävention (seit 2000), Führungskraft (seit 2007), Aufsichtsrat (2004 – 2014), Ehrenamtlicher Richter (2004 -2009), Betriebsrat (1998 – 2011 – Vorsitzender 2006-2009)

Motto: „Das Leben ist nicht immer ein langer ruhiger Fluss“

Willy Graßlhttps://