Bauer, J.: Selbssteuerung © Blessing

Selbststeuerung. Die Wiederentdeckung des freien Willens

„Selbststeuerung. Die Wiederentdeckung des freien Willens“. Ein Buch von Joachim Bauer (2015), Karl Blessing Verlag München. Selbststeuerung und Selbstkontrolle, das klingt erstmal nicht so richtig nach Freiheit. Dennoch: erst durch Selbststeuerung kann es uns gelingen, ein Leben in Einklang mit unseren Wünschen und Zielen zu führen. Denn der Mensch muss nicht jedem verlockenden Impuls nachgeben, […]

Teilnehmerin der Ausbildung Resilienzberatung im Modul "Coaching" © Jutta Heller

Resilienzberatung Modul II: Resilienz-Coaching und Burnout

Rückblick Modul 2 Das 2. Modul der Ausbildung zum/zur Resilienzberater/In war auf den Schwerpunkt des eigentlichen Coaching-Prozesses ausgerichtet, damit verbunden auch die Beschäftigung mit der eigenen Rolle als Coach. Die Teilnehmer erschlossen in Arbeitsgruppen und mit einer Vielzahl von Praxisübungen die verschiedenen Konzepte des Coachings. Gleichzeitig wurde versucht, die Abgrenzung zur Therapie herauszuarbeiten. Präsentation aus […]

Motto-Ziele © stockpcs / fotolia

Coaching-Tipp: Motto-Ziele setzen

Eigentlich wissen die meisten Führungskräfte ja ganz genau, welches Ziel sie verfolgen – zum Beispiel soll die Kommunikation mit ihrem Team besser laufen. Warum ist dann die Umsetzung dieser Ziele so schwierig? Eine gute Methode, um Ihr Ziel in Ihrem Alltag zu verankern, sind Motto-Ziele – stattdessen werden die meisten Ziele immer noch S.M.A.R.T. definiert. […]

Schreib, H.: Cool durch Wirbel und Wandel © Linde

Cool durch Wirbel und Wandel – Wie Manager souverän bleiben – Dynamic Mindfulness.

„Cool durch Wirbel und Wandel. Wie Manager souverän bleiben – Dynamic Mindfulness“. Ein Buch von Herbert Schreib (2014), Linde Verlag Wien. Veränderungen, Ungewissheit, Hektik, Komplexität und Wettbewerb – das sind tägliche Herausforderungen für viele Führungskräfte, Teams und Unternehmen. Wie in einem extremen Wildwasser kämpfen sie, um obenauf zu bleiben, denn die Gefahr überspült zu werden […]

Meditation_© bannasuke / fotolia

Achtsamkeit und Resilienz: Hype oder Hoffnung für Stressgeplagte?

Buddhisten tun es, Hippies tun es, und in letzter Zeit tun es auch Google-MitarbeiterInnen: Sie meditieren und trainieren Achtsamkeit. Meditation kommt im Business-Kontext an und scheint ihren esoterischen Touch allmählich zu verlieren. Sie wird als ein wirkungsvoller Weg zu mehr innerer Ruhe inzwischen …

Zertifikatsausbildung Resilienzberatung Jahrgang 2016/2017© Jutta Heller

Ausbildungsstart – 2. Durchlauf der Zertifikatsausbildung

Ausbildung zum/zur ResilienzberaterIn Die zweite Ausbildungsgruppe Resilienzberatung startete am 07. Oktober in Stein bei Nürnberg. Aus vielen Teilen Deutschlands, aus Schweden und der Schweiz waren die TeilnehmerInnen angereist, um sich tiefgehend mit dem Prozess der Resilienzfähigkeit und deren Ausbau zu beschäftigen… …und die darauffolgenden Tage hatten es in sich! Viel Input und Reflexion Nachdem Prof. […]

Coaching Tipp: Umgang mit Unglück

„Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich“, schrieb Tolstoi in „Anna Karenina“. Unglücklichsein hat tatsächlich viele Gesichter und viele Ursachen. Dabei kommt Unglück aber nicht von alleine, sondern ist immer eine Reaktion: auf ein konkretes Ereignis (z.B. eine Scheidung) oder auf einen Zustand (z.B. eine Krankheit, ein unbefriedigender […]

Resilienz-Kongress Mainz 2016 © Jutta Heller

Resilienzkongress in Mainz und Erding

Ein Resilienz-Kongress vermittelt neue Erkenntnisse aus der Forschung und Praxis, die nützlich für ein gelingendes Leben sind. Vom 28.-30. September trafen sich internationale Resilienz-Experten aus der Medizin- und Neuroforschung beim Deutschen Resilienz Zentrum (DRZ) an der Universität in Mainz. Vom ….

Leinen los – Zertifizierung der ersten ResilienzberaterInnen

Erste Zertifizierungsprüfung Es ist soweit: Die ersten ResilienzberaterInnen haben ihre erfolgreiche Zertifizierung gemeistert. Am vergangenen Samstag fanden die Prüfungen statt, bei denen das Prüfungsteam zum Teil beeindruckende Resilienzcoachings und Resilienztrainings zu sehen bekam. Was sehr spannend war: Wie dieTeilnehmerInnen das Resilienzkonzept in ihre ganz unterschiedlichen beruflichen Kontexte eingearbeitet und zu einem stimmigen Bild verschmolzen hatten. […]

Späth, T.: Shaolin © Gräfe Unzer

Shaolin – Das Geheimnis der inneren Stärke.

„Shaolin – Das Geheimnis der inneren Stärke.“ Ein Buch von Dr. Thomas Späth und Shi Yan Bao (2013), Gräfe und Unzer Verlag. Was macht Menschen stark? Was treibt Menschen selbst in schwierigen Zeiten an? Wie kann man trotz widriger Umstände und Herausforderungen gelassen bleiben und zudem seine Ziele realisieren? In diesem Buch erhalten Sie Antworten […]

Training für OptimistInnen

Optimismus tut gut – OptimistInnen leben länger und gesünder und sind obendrein zufriedener. Leider reicht diese Information alleine oft nicht, um einen positiveren Blick auf die Welt zu haben. Dennoch: Ihren Optimismus-Level können Sie in jedem Lebensalter durch Training und Übung beeinflussen. Maximal 50% sind von Ihren Genen bestimmt! Ob das nun viel oder wenig […]

Positionierung Resilienzberater_©-BillionPhotos.com---Fotolia

Positionierung mit Resilienz

Homepage, Video und was noch… Beim letzten Ausbildungs-Modul ging es zentral um die eigene Poitionierung als ResilienzberaterIn. Schwierig war für alle TeilnehmerInnen die Entscheidung, wie sie sich und ihr Angebot mit einem Satz beschreiben können. Miriam Zagel vom Team Giso Weyand war dafür eine wichtige Unterstützung. Weitere Impulse bekamen die TeilnehmerInnen von Ingo Förtsch, Fotograf […]

Bambaren, S.: Das weiße Segel © Piper

Das weiße Segel – Wohin der Wind des Glücks dich trägt.

„Das weiße Segel – Wohin der Wind des Glücks dich trägt.“ – Ein Buch von Sergio Bambaren (2002), Piper Verlag. Aus dem Alltag ausbrechen, alles hinter sich lassen, die Segel neu setzen… Kennen Sie diese Gedanken? Das dachten sich auch Kate und Michael, ein Paar, das eigentlich alles im Leben erreicht zu haben scheint. Doch […]

M. Seligman © Jutta Heller

Kongress Positive Psychologie

Großes Aufgebot in Hamburg: Willibald Ruch | Martin Seligman | Barbara Fredrickson | Hajo Funke | Olaf-Axel Burow + Fritz Schubert | Gerald Hüther | Tobias Esch | Gunther Schmidt | Daniela Blickhan | Philip Streit. Es waren zwei spannende Tage mit vielen Erkenntnissen. Hier finden Sie ein paar kurze Zusammenfassungen.

Resilienz in der persönlichen Krise

Die Facebook-Managerin Sheryl Sandberg hat das Thema Resilienz für sich entdeckt und überlegt laut Zeitungsberichten, darüber ein Buch zu schreiben. Auslöser, sich mit Resilienz zu beschäftigen, war bei Sandberg eine schwere persönliche Krise. Vor rund einem Jahr starb ihr 47-jähriger Mann an den Folgen eines Unfalls aufgrund einer undiagnostizierten Herzarythmie.

Individuelle und organisationale Resilienz - ein Gruppenbild aus der Resilienzausbildung 2015 © Jutta Heller

Emotional bewegend

Individuelle und organisationale Resilienz Gesund sein und bleiben, miteinander gut in Kontakt kommen und bleiben – das sind doch eigentlich die wichtigsten Themen im Leben und eben auch im Berufsleben. Genau darum ging es beim 5. Modul der Ausbildung. Resilienzentwicklung am Lagerfeuer Am Samstag war Matthias zu Bonsen als Referent dabei. Zentrale Übungen waren: Wirklich […]

Resilienz braucht Kopf und Körper ©-kantver---fotolia

Resilienz braucht Kopf und Körper

Jutta Heller leitet die Ausbildung Resilienzberatung, im Bild mit der Gastreferentin Daniela Blickhan © Jutta Heller

Halbzeit überschritten

Intensive Ausbildungstage Die erste Ausbildungsgruppe hat bereits 4 der 6 Module geschafft: Es waren intensive Tage mit Reflexionen, Diskussionen, viel Input, Auseinandersetzungen mit sich und anderen. Bei Modul 4 war Daniela Blickhan, 1. Vorsitzende des Verbands für Positive Psychologie, als Referentin zum Thema „Stärken stärken“ und „Haltung entwickeln“ dabei. Danielas Resümee war: „Die Feedbackrunde am […]

Tigeraugen standhalten © ondrejprosicky / fotolia

Stärken und widersprüchliche Qualitäten ausbalancieren

Eine Meldung brachte mich kürzlich zum Schmunzeln: Die bekannte Biermarke Budweiser benennt sich angeblich um und nennt sich bis zum Ende des US-Walhkampfes „America“. Ganz schön patriotisch… Wahrscheinlich handelt es sich bei der Meldung um ein Fake, aber außerhalb des Denkbaren liegt die Vorstellung nicht, wenn man an die Stars-and-stripes-Meere denkt, die den Wahlkampf in […]

151_Tools-zur-Burnaut-Praevention_©_rawpixel-Fotolia

Burn-out: Nur erschöpft oder schon ausgebrannt?

Burn-out – das Thema ist und bleibt aktuell. Ob sich Burn-out in unüberwindbarer Erschöpfung äußert oder in Zynismus, ob der/die Betroffene sichtbar erschöpft ist oder nach außen das Bild des/der Leistungsträger/-in aufrecht erhält – der psychische Leidensdruck der Betroffenen ist enorm.

Kotter, P.: Das Pinguin-Prinzip © Droemer

Das Pinguin-Prinzip. Wie Veränderung zum Erfolg führt.

Das Pinguin-Prinzip. Wie Veränderung zum Erfolg führt. Ein Buch von John Kotter und Holger Rathgeber (2009). Droemer Verlag München. Wir befinden uns in der Antarktis, in einer Kolonie von Pinguinen. Fabelhafte Pinguine, die verdeutlichen sollen, was Veränderungen bewirken können. Fred ist anders als die anderen Pinguine, sein Leben besteht mehr daraus, ein wenig abseits vom […]

Loslassen auf allen Ebenen_©-by-studio

Coaching Tipp: Loslassen auf allen Ebenen

Sie wissen, wie gut es Ihrem Körper tut, wenn Sie ihn einmal richtig entspannen. Viele Menschen wundern sich jedoch, dass sie sich trotz Bad, Massage oder Musik immer noch verkrampft und unfrei fühlen. Körper oder Geist zu lockern reicht nicht. Hier Ihre Entspannungsübungen, mit denen Sie auf mehreren Ebenen ruhig und gelassen werden können. Dimension […]

Spieß, S.: Seasoning © Roya Verlag

Seasoning. Eine ungewöhnliche Reise durch die Jahreszeiten.

Seasoning. Eine ungewöhnliche Reise durch die Jahreszeiten. Ein Buch von Susanne Spieß (2003). Roya Verlag. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie von den Jahreszeiten für Ihr privates und berufliches Leben lernen und diese Impulse im Alltag umsetzen können. Spannend ist auch die verwendete Zeitspanne für Ziele…X steht für Ihr Lebensalter! Ultra-kurzfristige Ziele: Was wollen […]

Gleichberechtigung_©_Jeanette-Dietl

Innere Stärke und Gleichberechtigung

Und wer kümmert sich dann zuhause um meine Söhne?“ fragte ein Mann in Saudi-Arabien, der das Wahlrecht für Frauen kritisierte. Am 12.12.2015 durften Frauen zum ersten Mal über die Gemeinderäte abstimmen und auch kandidieren. Saudi-Arabien war der letzte Staat der Welt, der Männern das Wahlrecht vorbehielt.

Forschung zu Resilienz_©_Jenny-Sturm

Neue Resilienzforschung und Resilienztraining

Seit 2014 gibt es an der Universität Mainz ein interdisziplinäres Zentrum für Resilienzforschung. MedizinerInnen und Psychologinnen wollen herausfinden, wie unser Gehirn auf Belastungssituationen reagiert. Als entscheidend für die Resilienz eines Menschen wird ein positiver Bewertungsstil angesehen. Wenn wir eine Situation als Belastung bewerten oder ob wir eine Situation als Herausforderung wahrnehmen, wird einen Unterschied für […]

Coaching-Tipp: Kommunizieren mit Achtsamkeit

Das Thema Achtsamkeit ist in aller Munde. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Konzept und wie können wir es sinnvoll im Berufsalltag nutzen? Achtsamkeit bedeutet: Sich auf das Hier und Jetzt einlassen Die eigenen Gefühle und den eigenen Körper bewusst wahrnehmen Mit sich selbst und anderen sorgsam umgehen Genau das kann auch helfen, um […]

Effektives Zielmanagement © vladakela / fotolia

Coaching-Tipp: Effektives Ziel-Management – Starten Sie jetzt Ihren Jahres-Endspurt!

In vielen Firmen werden Mission, Vision und Strategie im Rahmen der Balanced Scorecard festgelegt, die damit eine entscheidende Rolle bei der Zielerreichung (z. B. im Rahmen von Change Management) spielt. Jetzt zu Beginn des 4. Quartals des Jahres wird es langsam knapp mit der Zielerreichung, falls nicht bereits kontinuierlich daran gearbeitet wurde. Vom Zielerreichungsgrad hängen […]

Glücklich und gesund - Schlüssel zur Resilienz © muro / fotolia

Glücklich und gesund

Wie erklären Sie sich Ihren Erfolg? Sagen Sie „das habe ICH gut geschafft“ oder sagen Sie „da habe ich GLÜCK gehabt“? Menschen, die sich eine erfolgreiche Leistung selbst zuschreiben, gehen meistens als Optimist durchs Leben. Pessimisten fokussieren sich eher auf die Schwierigkeiten und warum sie etwas nicht geschafft haben. Wenn`s dann mal gut war, dann […]

Borbonus, R.: Respekt! © Econ

Respekt! Wie Sie Ansehen bei Freund und Feind gewinnen

„Respekt! Wie Sie Ansehen bei Freund und Feind gewinnen.“ Ein Buch von René Borbonus (2011): Econ Verlag Berlin. René Borbonus geht in seinem Buch den Fragen auf den Grund, warum es manchmal so schwierig ist respektvoll zu sein, wie Sie dennoch Respektlosigkeit vermeiden, wie Sie selbst damit umgehen können und wie Sie Respekt als Erfolgsinstrument […]

Heller, J. : Das wirft mich nicht um © Kösel

Mach es wie das Känguru

Dieses Buch ist für mich ein Herzensthema: 2010 lehnte ein Verlag meine Känguru-Metapher für Resilienz ab, da dieses Tier nicht in unseren Kulturkreis passt. Nun darf mein Resilienz-Känguru doch leben. Der Illustrator Kai Pannen hat es liebevoll und treffend in Szene gesetzt. Hier finden Sie einen kleinen Textauszug: Kängurus sind standfest und flexibel Kängurus sind […]

Video zur Resilienzausbildung-©-AlexanderNikiforov---Fotolia

Video zur Resilienz-Ausbildung

Aufnahmen bei fast 40°C Großes Kompliment an meinen Videoexperten Ingo Förtsch: Tolle Szenen sind ihm gelungen. Sowohl Alltagsbelastungen bis hin zu Krisen als auch Ressource-Situationen hat er überzeugend eingefangen. Im Studio hat er mich zur Ausbildung befragt. Was bedeutet eigentlich organisationale Resilienz? Am besten kann man organisationale Resilienz mit Schiffen im Hafen vergleichen. Jedes Schiff […]

Trainergruppe Resilienzausbildung © Jürgen-Wackenhut-fotolia

Ausbildungs-Team ist komplett

Spannende und erfahrene Kollegen sind an Bord Die endgültige Trainerrunde für die Zertifikatsausbildung Resilienzberatung, die im kommenden November startet, steht jetzt! Die Ausbildung richtet sich an Personen aus beratenden Berufen, also Coaches, BeraterInnen, und OrganisationsentwicklerInnen, die sich als ResilienzberaterInnen positionieren wollen. Daher müssen die Experten, die mich in der Ausbildung unterstützen, ein hohes Spezialwissen besitzen, […]

Ich selbst als Haus © Jutta Heller

Coaching Tipp: Ich selbst als Haus

Die Frage „Wer bin ich?“ begleitet uns unser Leben lang. Mal stellt sie sich drängender, mal gerät sie mehr in den Hintergrund. Die Aufgabe jedoch, zu ergründen, wer wir eigentlich sind, ist eine immens große und nicht wenige Menschen widmen dieser Frage ihr ganzes Leben. Für alle von uns ist es sinnvoll, von Zeit zu […]

Corssen, J.: Der Selbst-entwickler © Beust

Der Selbstentwickler. Das Corssen Seminar.

Der Selbstentwickler. Das Corssen Seminar. Ein Buch von Jens Corssen (2004). Beust Verlag München. Warten Sie nicht darauf, dass sich unliebsame Dinge von alleine ändern! Fangen Sie bei sich an! Jens Corssen gibt dem Leser schon zu Beginn mit auf den Weg, dass es besser ist zu scheitern, als nichts zu probieren. Er beschreibt den […]

Abstand zu Problemen gewinnen © Jutta Heller

Coaching-Tipp: Probleme mit Abstand betrachten – Trainieren Sie flexibles Umdenken!

Ob im Berufs- oder Privatleben – immer wieder stehen wir vor ähnlichen komplexen Problemen, Entscheidungskonflikten oder Fragen und kommen mit unseren eingefahrenen Verhaltensmustern zu keiner Lösung. Wir bewegen uns im Kreis, ziehen uns selbst emotional nach unten – nichts geht voran. Wenn wir gestresst und unsicher sind, fehlt uns meist die nötig Distanz, um souverän […]

Freundschaft ist ein wichtiger Teil der Netzwerkorientierung © ViewApart / fotolia

Vom Glueck der Freundschaft

„Du, ich bin jetzt für 4 Wochen in Italien.“ Das geht bei einer Freundschaft. Aber bei einer Liebesbeziehung eher nicht. So startete Wilhelm Schmid seinen Vortrag beim TAM-Lernkongress in Berlin. Er stellte sein Büchlein „Vom Glück der Freundschaft“ vor. Freundschaft ist Teil des Resilienzschlüssels Netzwerkorientierung. Diverse Kontakte, Beziehungen und natürlich Freundschaften gilt es aufzubauen, um […]

Fredrickson, B.: Die Macht der guten Gefühle © campus

Die Macht der guten Gefühle

Die Macht der guten Gefühle – wie eine positive Haltung Ihr Leben dauerhaft verändert. Ein Buch von Barbara L. Fredrickson (2011). Campus Verlag Frankfurt/Main. Was lässt uns schwierige Situationen und Krisen im Alltag meistern? Wie können wir die Energiereserven wieder auffüllen? Die Antwort: Schaffen Sie sich neue Ressourcen! Dieses Buch wird Ihnen neue Sichtweisen eröffnen, […]

Resilienzberatung © mezzotint / fotolia

Resilienz-Ausbildung startet

Jetzt ist es soweit Im November 2015 startet die erste Ausbildungsgruppe Resilienzberatung. Einerseits werde ich natürlich umfassend das Resilienzkonzept für Coaching, Training und Organisationsentwicklung vermitteln. Andererseits soll die Ausbildung beitragen zur Persönlichkeitsentwicklung, Klärung eigener Themen und (Neu-)Positionierung als authentische/r und überzeugende/r ResilienzberaterIn. Zielgruppe für die Resilienz-Ausbildung BeraterInnen, TrainerInnen und Coachs, die sich weiterqualifizieren wollen Personal- […]

Selbst-Verantwortung ©-tanawatbig

Selbst-Verantwortung fürs Glück

Eine Frau berichtet: „Seit einem Jahr bin ich mit meinem Mann hier in Shanghai und nun bin ich schwanger. Ich hatte zuvor immer gearbeitet und komme mit der einsamen Zeit alleine zuhause einfach nicht zurecht. Zusätzlich fange ich an, meinem Partner seine Freizeit und Arbeitstätigkeit übel zu nehmen und reagiere eifersüchtig. Mit meinen Freunden und […]

Das Selbstbild ist oftmals verzerrt © Jutta Heller

Coaching-Tipp: Selbstbild und Fremdbild sollten ähnlich sein: Fordern Sie Feedback ein!

Sie sind schon lange im Unternehmen und seit einigen Jahren in der Position als Abteilungsleiter/-in. Seit einiger Zeit fühlen Sie sich an einem Punkt angekommen, an dem sie gerne den nächsten Karriereschritt gehen würden. Sie sind der Überzeugung, dass Sie den damit verbundenen neuen Herausforderungen fachlich und mental gewachsen sind. Ihr/e Vorgesetzte/r jedoch sieht diese […]

Das Rubikonmodell trägt seinen Namen nach dem Fluss Rubikon, der bei wichtigen Entscheidungen endgültig überquert wird © Jutta Heller

Coaching-Tipp: Treffen Sie eine Entscheidung

Sicherlich kenne Sie Sätze wie „ich müsste mal wieder“, „ich sollte“. Doch der Wunsch eine Veränderung anzustoßen, garantiert noch nicht, dass Sie tatsächlich handeln! Doch was ist notwendig, damit der Prozess ins Rollen kommt? Wie kommt man zu einer gewünschten Entscheidung? Das Rubikonmodell trägt den Namen des schicksalsträchtigen Flusses, den Julius Cäsar am 10. Januar […]

Blanchard, K. & Stoner, J.: Foll Steam Ahead © GABAL

Full Steam Ahead – volle Kraft voraus! Die Kraft von Visionen

Full Steam Ahead – volle Kraft voraus! Die Kraft von Visionen. Ein Buch von Ken Blanchard und Jesse Stoner (2004). Gabal Verlag Offenbach. Zweck – Werte – klares Bild von der Zukunft: Dies sind die notwendigen Aspekte, um eine Vision zu entwickeln, die eine Firma, eine Familie, jegliche Arten von Organisation dazu bringen „volle Kraft […]

Selbstmanagement ©-drubig-photo---fotolia

Selbstmanagement mit Tiki Küstenmacher

Standing Ovation, herzhaft lachende Menschen, die sich erleichtert fühlen – genau das schafft Tiki Küstenmacher mit seinen Auftritten. Dieses Jahr im Mai durfte ich ihn beim Kongress in Bad Kissingen wieder erleben. Seine Botschaft lautete ganz einfach: „Wir haben es in der Hand, was wir aus unserem Leben machen.“ Mit einfachen Zeichnungen setze er diese […]

Lösungs-Orientierung © stockpics / fotolia

Resilienz-Tipp: Lösungs-Orientierung

Machen Sie Ihren Weg frei für Lösungen Aber was möchten Sie, das vor Ihnen liegt? Gewinnen Sie neue Kraft aus der Überlegung heraus, was und wohin Sie wollen. Machen Sie sich wieder bewusst, wo Ihre Stärken liegen und wie diese mit Ihren Wünschen vereinbar sind und bauen Sie Stressfaktoren ab! Stress trübt unseren Blick für […]

Stimmigkeit ©-Xuejun-li / fotolia

Coaching-Tipp: Prüfen Sie die Stimmigkeit Ihrer Veränderungsvorhaben

Schwierig und herausfordernd sind Veränderungen insbesondere für Führungskräfte in der Sandwichposition, wenn sie einerseits nicht verstehen und akzeptieren können, was die Geschäftsleitung verändern will. Andererseits müssen sie diese Vorhaben überzeugend bei ihren eigenen Mitarbeitern/-innen auf eine Weise vertreten, dass diese motiviert sind und mitziehen. Als ersten Schritt zur individuellen Prüfung eines Veränderungsvorhabens können Sie das […]

Mattias Varga von Kibed © Jutta Heller

Glück und glücklicher werden

Schönes Wetter ist für mich Glück. Für Sie auch? Mögen Sie auch schönes Wetter? D.h. aus meiner Sicht bedeutet das strahlender Sonnenschein, gerne auch mehr als 30°C. Oder ist das dann nicht mehr schön für Sie, weil Sie dann anfangen zu schwitzen, so dass Ihnen 25°C absolut reichen? Jetzt könnten wir vortrefflich streiten, was eigentlich […]

Netzwerkorientierung ist ein wichtiger Schlüssel zu Resilienz © Thaut Images / fotolia

Resilienz-Tipp: Netzwerk-Orientierung

Sorgen Sie für Ihr soziales Umfeld – dann sorgt es für Sie! Freunde, Bekannte, Familie – Menschen brauchen Menschen. Wir leben in einer hektischen Welt, schnelle Veränderungen erfordern schnelles Reagieren, oft entstehen hier Belastungen, die unseren Alltag erschweren. Wie gut tut es dann, die beste Freundin anzurufen / den besten Freund und Stunden mit ihr […]

Mihaly Csikszentmihalyi © Jutta Heller

Flow, positive Gefühle, Dankbarkeit – wozu soll das gut sein?

Die Experten Mihály Csíkszentmihályi und Martin Seligman gaben am Wochenende in Berlin beim Kongress für positive Psychologie dazu Antworten: Menschen sind gesünder, zufriedener und glücklicher, wenn sie sich mehr auf positive Aspekte in ihrem Leben fokussieren. Dabei geht es nicht um Müßiggang, Faulenzen, sondern um die Steuerung der eigenen Aufmerksamkeit. Das kann auch ganz leicht […]

Erfolgreiche Trainer nutzen Resilienzfaktoren © Giordano Aita / fotolia

WM-Finale: Was Sie vom Bundestrainer lernen können

WM-Zeit ist „Bundestrainer-Zeit“. Das schreibt Andreas Buhr: „Vor dem Spiel Deutschland gegen Brasilien diskutierten wieder Millionen von „Bundestrainern“ in den Gazetten, den sozialen Netzwerken, am Frühstückstisch und während der Arbeit über die Startelf, die richtige Taktik, die Einwechslungen, über den Plan bis ins Finale. Nach der Feier über den Einzug ins Finale und dem furiosen […]