Resilienzberatung © mezzotint / fotolia

Resilienz-Ausbildung startet

Jetzt ist es soweit

Im November 2015 startet die erste Ausbildungsgruppe Resilienzberatung. Einerseits werde ich natürlich umfassend das Resilienzkonzept für Coaching, Training und Organisationsentwicklung vermitteln. Andererseits soll die Ausbildung beitragen zur Persönlichkeitsentwicklung, Klärung eigener Themen und (Neu-)Positionierung als authentische/r und überzeugende/r ResilienzberaterIn.

Zielgruppe für die Resilienz-Ausbildung

BeraterInnen, TrainerInnen und Coachs, die sich weiterqualifizieren wollen
Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, die ihre Organisation resilienter “aufstellen” wollen
Verantwortliche für das Betriebliche Gesundheitsmanagement
Führungsverantwortliche, die ihr Kompetenzprofil erweitern wollen

Module à 3 Tage

Modul 1: Das Resilienz-Konzept und persönliche Standort-Klärungen
Modul 2: Resilienz-Coaching und Burn-out-Prävention
Modul 3: Resilienz-Training und Teamentwicklung
Modul 4: Resilienzentwicklung und Führung
Modul 5: Gesundheitsmanagement und Organisationale Resilienz
Modul 6: Nachhaltigkeit, Evaluation und Positionierung als ResilienzberaterIn

Ausbildungsleitung Prof. Dr. Jutta Heller

Mit dem Thema Resilienz setze ich mich seit etlichen Jahren auseinander. 2008 erschien mein erster Fachbeitrag zu Resilienz. Aufgrund meiner Biografie weiß ich, wovon ich spreche und schreibe. Ich habe für mich den Wunsch nach einem „guten und erfüllten Leben“. Impulse dazu will ich auch anderen mit meinen Vorträgen, Organisationsentwicklungen, Trainings oder im Coaching geben. Wichtig ist jedoch aus meiner Sicht, dass viele BeraterInnen, TrainerInnen und Coachs das Resilienz-Konzept in ihre Arbeit aufnehmen, da wir viel Gutes in und für Unternehmen und die Menschen tun können.

In der Ausbildung werden neben mir weitere Experten dabei sein. Ich warte noch auf die Zusage von ein paar „Wunschkandidaten“. Die Namen kann ich hoffentlich in Kürze veröffentlichen.

Wo: Tagungshaus Frauenwerk in Stein bei Nürnberg

Start: 6.-8. November 2015

Vereinbaren Sie ein persönliches, unverbindliches Beratungsgespräch vor Ort oder telefonisch unter 0911 – 2786 1770, damit Sie sich klar für Ihre Teilnahme entscheiden können. Ich freue mich, wenn SIE dabei sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.