Terminübersicht Prof. Jutta Heller

2018

Name

Meet the professionals: Förderung individueller und organisationaler Resilienz

11. Juni 2018, 17:30-19:30, JOSEPHS® in Nürnberg

Das JOSEPHS® ist ein offenes Innovationslabor und wurde als Projekt vom Fraunhofer IIS, unterstützt durch den Lehrstuhl WI1 der FAU 2014 ins Leben gerufen. In der Reihe “Meet the professionals” stellen VordenkerInnen und ExpertInnen ihre Ideen interaktiv den TeilnehmerInnen vor. Der Workshop zur Förderung individueller und organisationaler Resilienz zeigt die 7+3 Schlüssel auf, um in der von Unsicherheiten geprägten Arbeitswelt die Resilienz von Führungskräften und MitarbeiterInnen zu entwickeln und zu erhalten.

Teilnahme

Teilnehmen können alle resilienzinteressierten Mit- und WeiterdenkerInnen. Der Eintritt ist kostenfrei nur mit Anmeldung (bei begrenzter Platzanzahl).

| mehr erfahren | Anmeldung per Mail an josephs (at) scs.fraunhofer.de

Name

Coaching für Frauen:
Statt am Anschlag – Abfedern, Auftanken, Ausrichten

 

22. August 2018, Stein bei Nürnberg

Wenn Sie merken, dass Sie an Ihre Belastungsgrenzen geraten, latent unzufrieden oder lustlos werden – dann ist ein Umdenken gefordert. Das Resilienz-Coaching gibt Ihnen Werkzeuge an die Hand, um sich selbst besser wahrzunehmen, achtsam mit sich umzugehen, aufzutanken und (wieder) sinnhaft handeln zu können.

Zielgruppe
Frauen, die sich eine bewusste Auszeit gönnen wollen
Frauen, die loslassen und Grenzen setzen wollen
Frauen, die sich stärken und für Auftrieb sorgen wollen

Wann & Wo
22. August 2018 in Stein bei Nürnberg, 12:00 – ca. 21:30 Uhr
Resilienz-Coaching in der Kleingruppe mit maximal 10 Teilnehmerinnen

| mehr erfahren | zur Anmeldung

Name

1-jährige Zertifikats-Ausbildung
Resilienzberatung

Start Oktober 2018

Als ResilienzberaterIn sorgen Sie dafür, dass Menschen ihre Alltagsstressoren besser handhaben können und dass sie bei kritischen Lebensereignissen rascher ihre innere Balance wieder finden. Bei der Unterstützung für Teams, Führungskräfte und Organisationen sorgen Sie für eine Neuorientierung mit Belastungs-Abbau und Ressourcen-Aufbau.

Zielgruppe
TrainerInnen, Coaches, Organisations- und PersonalentwicklerInnen, HR Business Partner

Ablauf
Module à 3 Tage, Vertiefung über eine Online-Plattform und Peergruppenarbeit.

  • Modul 1: Das Resilienz-Konzept und persönliche Standort-Klärungen
  • Modul 2: Resilienz-Coaching und Burn-out-Prävention
  • Modul 3: Resilienz-Training und Teamentwicklung
  • Modul 4: Resilienzentwicklung und Führung
  • Modul 5: Gesundheitsmanagement und Organisationale Resilienz
  • Modul 6: Nachhaltigkeit, Evaluation und Positionierung als ResilienzberaterIn

Zertifizierung durch Prof. Heller und zusätzlich vom TÜV Rheinland. Eine Anmeldung ist nur für die gesamte Ausbildung möglich (Modul 1 bis 6).

| mehr erfahren | zur Anmeldung

Name
Name

Training organisationaler Resilienz:
Antizipation von Krisen, Anpassung und Flexibilität fördern

18.-19. Oktober 2018, Stein bei Nürnberg

Im Training verschaffen Sie sich einen Überblick über die Resilienzstärke Ihrer Organisation und die relevanten Handlungsfelder zur Krisen-Prävention. Anhand der zentralen Handlungsfelder aus der ISO-Norm erweitern Sie Ihre “Design-Kompetenz”, um sich und Ihr Team für zukünftige Krisen zu wappnen.

Zielgruppe
Führungskräfte, ProjektleiterInnen, ManagerInnen

Wann & Wo
18.-19. Oktober 2018 in Stein bei Nürnberg
Training mit 6monatiger Transferbegleitung per eMail

| mehr erfahren | zur Anmeldung

Name
Name

Coaching-Wochenende für Frauen:
Statt am Anschlag – Abfedern, Auftanken, Ausrichten

19.-21. Oktober 2018, Stein bei Nürnberg

Wenn Sie merken, dass Sie an Ihre Belastungsgrenzen geraten, latent unzufrieden oder lustlos werden – dann ist ein Umdenken gefordert. Am Coaching-Wochende erhalten Sie in Gesprächen, Reflexion und Gruppenarbeit Werkzeuge an die Hand, um sich selbst besser wahrzunehmen, achtsam mit sich umzugehen, aufzutanken und (wieder) sinnhaft handeln zu können.

Zielgruppe
Frauen, die sich eine bewusste Auszeit gönnen wollen
Frauen, die loslassen und Grenzen setzen wollen
Frauen, die sich stärken und für Auftrieb sorgen wollen

Wann & Wo
19.-21. Oktober 2018 in Stein bei Nürnberg

Anreise am Freitag, den 19. Oktober 2018 bis 18:00 Uhr
Abreise am Sonntag, den 21. Oktober 2018 gegen 14:00 Uhr

Den idealen Rahmen für diese Veranstaltung bietet das BIO-HOTEL KUNSTQUARTIER in Stein bei Nürnberg. Hier werden Sie verwöhnt und finden das geeignete Ambiente für Ihr persönliches Wohlbefinden.

| mehr erfahren | zur Anmeldung

Name
Name

5-teiliges Programm Unternehmens-Resilienz

Start Dezember 2018

Basierend auf der aktuellen Resilienzforschung und der ISO Norm zu organisationaler Resilienz erhalten Sie ein Konzept für eine Resilienz-Diagnose sowie zur Resilienzentwicklung Ihres Unternehmens incl. Transferberatung und Coaching, damit Sie effektive Maßnahmen zur Resilienzstärkung unternehmensintern konzipieren und implementieren können. So stärken Sie Ihr Unternehmen, sorgen für gesunde und motivierte Führungskräfte und machen sich als Arbeitgeber attraktiv.

Zielgruppe
InhaberInnen, GeschäftsführerInen, HR und QM-Verantwortliche
Senior Manager, die ihre Organisation resilienter „aufstellen“ wollen

Programm-Ablauf
2 Module à 2 Tage, Zusatz-Material über eine Online-Plattform, kollegiale Beratung und Transferbegleitung.

  • Vorab: Online Resilienz-Check für Ihr Unternehmen
  • Modul 1: Stellhebel für mehr Unternehmens-Resilienz – 3.-4. 12.2018
  • Transfer-Workshop: Resilienz-Diagnose mit Schlüsselpersonen im eigenen Unternehmen
  • Modul 2: Umsetzungsschritte hin zu mehr Unternehmens-Resilienz – 25.-26. 03.2018
  • Transfer-Coaching: Klärung der eigenen Rolle als Resilienz-Katalysator

| mehr erfahren | zur Anmeldung

Name

2019

Name