Schreib, H.: Cool durch Wirbel und Wandel © Linde

Cool durch Wirbel und Wandel – Wie Manager souverän bleiben – Dynamic Mindfulness.

„Cool durch Wirbel und Wandel. Wie Manager souverän bleiben – Dynamic Mindfulness“. Ein Buch von Herbert Schreib (2014), Linde Verlag Wien.

Veränderungen, Ungewissheit, Hektik, Komplexität und Wettbewerb – das sind tägliche Herausforderungen für viele Führungskräfte, Teams und Unternehmen. Wie in einem extremen Wildwasser kämpfen sie, um obenauf zu bleiben, denn die Gefahr überspült zu werden ist groß. Um in solchen Zeiten die Turbulenzen souverän zu meistern, braucht es Mindfulness, auch bekannt als Achtsamkeit.

„Völliges Präsentsein im gegenwärtigen Moment“ – das ist eine der essenziellen Strategien, um die Wucht eines Wildwassers mit dem Kajak zu bezwingen. Das ist auch ein wesentliches Element von Dynamic Mindfulness, ein Prinzip, das auf den Führungsalltag angewendet werden kann.

Ein Beispiel: Als Gewohnheitstiere sehen wir Veränderungen und neue Strategien im Unternehmen meistens kritisch, denn Neues ist oft mit Ungewissheit verbunden. Wenn wir dem Neuen mit Vorurteilen und Scheuklappen begegnen befinden wir uns im „Autopilotmodus“. Dieser ist aber wenig hilfreich, um das noch Unbekannte erfolgreich zu bezwingen. Sind wir jedoch im gegenwärtigen Augenblick präsent, erkennen wir Möglichkeiten, wie wir die Situation besser und effektiver gestalten können, ganz im Sinne von „Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber du kannst lernen, auf ihnen zu surfen“ (Jon Kabat-Zinn).

In Herbert Schreibs Buch erhalten Sie Tipps, wie Sie die insgesamt 7 Mindfulness-Prinzipien bei sich selbst, im Zusammenspiel mit MitarbeiterInnen, im Team oder gesamten Unternehmen anwenden können. Der Berater, Outdoor-Trainer und Vize-Weltmeister im Rafting lädt Sie ein, trotz Überforderung innezuhalten und im gegenwärtigen Moment zu verweilen. Die eindrucksvollen Rafting-Erfahrungen des Autors untermauern die Mindfulness-Prinzipien und veranschaulichen, wie wir trotz Wirbel und Wandel souverän und cool bleiben können.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.