Beiträge

Fröhlicher Kongress mit Autopanne

FSH-Kongress 2017: Wir bewegen, Ziele setzen, dran bleiben, nicht aufgeben, das Leben feiern. Darum gehts. Dazu gibt der FSH Unterstützung.

"Wir bewegen" - das ist das Jahresmotto des Verbands Frauenselbsthilfe nach Krebs. Bewegt und bewegend war auch der Jahres-Kongress Ende August in Magdeburg, wo ich einen Beitrag hatte. Neben Fachvorträgen gab es Aktivierendes und Unterhaltsames. Das Wichtigste war jedoch: Die TeilnehmerInnen haben sich selbst und das Leben gefeiert.

Sich s...

| weiterlesen

Viel “Resilienz für die VUCA-Welt” auf dem Erdinger Coaching-Kongress

Heller Coaching-Kongress 2017 © HAM

Bereits im Vorfeld wurde deutlich: Der Themenschwerpunkt des Erdinger Coaching-Kongresses 2017 "Resilienz für die VUCA-Welt" hat einen Nerv getroffen. Prof. Heller hat den Kongress zusammen mit der wirtschaftspsychologischen Fakultät der Hochschule für a...

| weiterlesen

Resilienz-Coaching: Zwischen “Händchenhalten” für Einzelne und Kulturentwicklung für Organisationen

Prof. Heller auf dem Coaching-Kongress © HAM

Einen gelungenen Auftakt für den 4. Erdinger Coaching-Kongress machte Prof. Heller am 16. Februar 2017 mit ihrer Keynote. Sie sprach darin zu "Resilienz-Coaching: Zwischen „Händchen halten“ für Einzelne und Kulturentwicklung für Organisationen". Prof. Heller ist Iniatiatorin und Kongressleiterin der seit 2014 jährlich stattfindenden Kongressreih...

| weiterlesen

Resilienzkongress in Mainz und Erding

Resilienz-Kongress Mainz 2016 © Jutta Heller

Ein Resilienz-Kongress vermittelt neue Erkenntnisse aus der Forschung und Praxis, die nützlich für ein gelingendes Leben sind. Vom 28.-30. September trafen sich internationale Resilienz-Experten aus der Medizin- und Neuroforschung beim Deutschen Resilienz Zentrum (DRZ) an der Universität in Mainz. Vom .... | weiterlesen

Resilienz braucht Kopf und Körper

Resilienz braucht Kopf und Körper ©-kantver---fotolia

[av_textblock size='' font_color='' color=''] In Mainz setzt die Uni auf die Forschung zum Körper, in Heidelberg wird u.a. die besondere Funktion des Körpers betont. Beide Forschungsrichtungen werden in den kommenden Jahren viel Hilfreiches zum Resilienz – Aufbau, zum Thema Stress und psychischer Gesundheit beitragen.

Embodiment wichtig fü...

| weiterlesen

Flow, positive Gefühle, Dankbarkeit – wozu soll das gut sein?

Mihaly Csikszentmihalyi © Jutta Heller

Die Experten Mihály Csíkszentmihályi und Martin Seligman gaben am Wochenende in Berlin beim Kongress für positive Psychologie dazu Antworten: Menschen sind gesünder, zufriedener und glücklicher, wenn sie sich mehr auf positive Aspekte in ihrem Leben fokussieren. Dabei geht es nicht um Müßiggang, Faulenzen, sondern um die Steuerung der eigenen Au...

| weiterlesen